Glockenstühle. Hier finden die Glocken ihren Platz um frei schwingen zu können. Wir fertigen Glockenstühle vorwiegend aus Eichenholz, wenn gewünscht, auch aus Stahl.
Zur Herstellung der Holzglockenstühle in unserer eigenen Werkstatt verwenden wir ausschließlich jahrelang abgelagertes Eichenholz von erstklassiger Qualität.
Alle verwendeten Stahlteile werden von unserem Schmied handgeschmiedet und verzinkt, auf Wunsch zusätzlich mit einem schwarzen Lack gestrichen. Sämtliche Stahlverbindungen sind nachspannbar. Der gesamte Stuhl wird von sog. Balkenschuhen aufgenommen und in Gummielementen gelagert. An dieser Stelle wird bereits ein Großteil der Schwingungen aufgenommen, die beim Läuten entstehen. So wird das Mauerwerk des Kirchturms minimal belastet.
Wir beantworten Ihnen gerne weitere Fragen. Sprechen Sie uns einfach an.

zurück...